Immobilienbewertung von Krankenhäuser.

Immobilienbewertung Krankenhäuser

Unter einem Krankhaus versteht man eine medizinische Einrichtung zur Erkennung und Behandlung von Krankenheiten und zur Geburtshilfe. In der Regel werden die Patienten stationär aufgenommen, auch wenn Krankenhäuser meist ebenfalls über einen Ambulanzbereich verfügen.

In der Wertermittlung gehören Krankenhäuser in der Regel zur Gruppe der Sonder- und Spezialimmobilien. Der Wert wird zumeist aus dem Ertragswert abzuleiten sein, denn natürlich sollte sich auch die Investition in eine Krankenhausimmobilie über die Erträge rentieren.

Oftmals trifft man Krankenhäuser in solch imposanten und ansprechend gestalteten Gebäuden aus vergangener Zeit an, wie hier das Elisabeth-Krankenhaus in Essen. Die Innenbereiche sind jedoch meist hochmodern neugestaltet, um den Erfordernissen eines modernen Krankenhausbetriebes gerecht werden zu können. Es gibt aber natürlich auch noch alte Bauten, mit nicht mehr ganz so moderner Ausstattung und Technik.

Meine Qualifikation und Zertifizierung umfasst alle Immobilienarten und ist nicht regional beschränkt. Ich bin für die Erstellung von Verkehrswertgutachten im gesamten Bundesgebiet zertifiziert und stehe Ihnen deutschlandweit zur Verfügung.

BRAUN ImmoWert - Immobilienbewertung

Wertgutachten vom zertifizierten Sachverständigen für alle Immobilienarten:


VerkehrswertgutachtenKurzgutachtenWertexpertisen

oder rufen Sie mich an:
0151 4012 9681 oder 0800 6647 011 (kostenfrei)


 

Beitragsbild: © Thomas Braun - Sachverständiger für Immobilienbewertung, Essen|Leipzig